default_mobilelogo

Sie können auch die Stadt Usedom bei einem Landgang ergründen in der Stadt Usedom: Kirche, Traktoren Museum, Inselmühle, Usedomer Kaleidoskop.oder Historisches Stadttor

Des Weiteren gibt es auch folgende gut ausgeschilderte Wanderrouten.

Wanderung um den Usedomer See

Slider02

Länge: ca. 10 km

Route: GRÜN

Start in der Stadt Usedom, Peenestraße 23,
- rechts die schmale Einfahrt
- Landweg nach Wilhelmshof
- Westklüne bis an den Usedomer See (Kehle) Verbindung zwischen (Kleinem Haff und Usedomer See)
- Fährmann anrufen (Tel. 038372 71704, 015115358775 ) mit dem Boot übersetzen
- Landstraße weiter bis Welzin auf den Deich
- weiter über den Waldweg bis zum Weißen Berg
- weiter bis Paske Straße weiter bis zur Stadt Usedom

Besonderheiten der Tour:

Welzin: Inselkäserei – Schau – Käserei mit Imbiss
Schilfgürtel, Naturfreunde können den See-Adler und den Mäusebussard beobachten


Wanderung am Peenstrom

Slider02

Länge: ca. 13 km

Route: ROT  

Start in der Stadt Usedom, Kreuzung Bäder Straße Swinemünder Straße– Landweg Richtung Badestelle – an der Badestelle links am              Deich entlang – B110 überqueren - Landstraße Richtung Gneventhin – Gellenthin – Richtung Wilhelmsfelde – links am ehem. Bahndamm          entlang bis Stadt Usedom


Unser Rückrufservice:

Wind & Wasser

Aktuelle Vorhersagen daten für Windstärken, Wassertiefen und Temperaturen finden  Hier

Wetter

Usedom Rad

Ihr Fahrrad zu einer Tour können Hier buchen

Stromtankstelle

Ihre Stromtankstelle im
„Usedomer-See-Zentrum“